NOCH -20% AUF VIELE HIGHLIGHTS
Herren-Weihnachtsoutfit-Sakko-960×480-2

SAKKOS

(116 Artikel)
Ansicht:
sortieren nach
  • Kategorie
  • Marke
  • FÜR
  • Grösse
  • Neu eingetroffen
  • Farbe
  • Preis
  • Sale (45)
    Neu (11)
  • Rabatt
  • Saison
  • Eigenschaften
  • Sakkos und Blazer für Männer

    Sakkos und Blazer für Herren – stilvolle Jacken für Business & Freizeit

     

    Sakkos sind langärmelige Stoffjacken, die in der klassischen Form mit einem Revers ausgestattet sind. Sakkos gelten per Definition als Herren-Oberbekleidung und werden je nach Land auch als Jackett oder Blazer bezeichnet. Sie können aufgrund ihres geraden Schnitts gut zu formellen Anlässen getragen werden aber beispielsweise auch als Büro-Outfit. Sakkos haben meist Klappentaschen, gegebenenfalls eine Brusttasche und werden typischerweise ein- oder zweireihig geknöpft. Neue Stoffe, coole Schnitte und lässige Designs bringen neuen Schwung in die Garderobe der Männer und das Beste daran ist, dass man die neuen Blazer auch in der Freizeit tragen kann.

     

    Sportliche Sakkos für Männer [/headline]

     

    Die Zeiten, an denen Männer ein Sakko höchstens zum Businessmeeting getragen hat, sind vorbei. Denn die neuen Stoffe, Muster und Schnitte sind nicht nur alltagstauglich, sondern auch absolut trendig. Damit haben Sakkos den Sprung in die Fashion Welt der Männer nun endgültig geschafft. Die lässige, sportliche Variante des Sakkos unterscheidet sich meist im Material oder im Schnitt. Hier werden im Gegensatz zu eleganten Seidenstoffen auch Baumwoll- oder Jerseystoffe verwendet. Das sportliche Sakko passt zu Casual-Outfits für die Freizeit oder für das legere Büro-Outfit. Kombinationen mit Stoffhosen und Jeans sind beliebt. Die Jacken gibt es in weiten und figurbetonten Passformen.

     

    Longsakko oder Slim Fit Sakko – der optimale Schnitt für jede Körperform 

     

    Bei Blazern finden Sie mittlerweile eine Fülle moderner Abwandlungen der traditionellen Schnitte sowie Lang- und Kurzformen. Sakkos für Herren gibt es neben dem „klassischen“ geraden Schnitt ebenfalls in körperbetonenden Varianten wie „modern“, „slim“ oder „shape fit“.

     

    Verschlüsse & Farben

     

    Auch bei den Verschlüssen sind zahlreiche Varianten erhältlich. Neben gänzlich verschlusslosen Ausführungen entdecken Sie Modelle, die mit Reißverschluss oder einem großen Einzelknopf geschlossen werden. Die Farbauswahl von Sakkos und Blazern reicht von zeitlos neutralen und gedeckten Tönen über helle Pastellnuancen bis hin zu kräftig bunten Mustern.

     

    Einreiher oder Zweireiher?

     

     Zweireiher Jacketts sieht man in der Freizeit eigentlich kaum und wenn, sind sie mit coolen Mustern wie etwa Karo oder anderen Highlights gekonnt inszeniert. Männer greifen jedoch eher zu Einreihern, da diese einen legeren Eindruck hinterlassen.

    Sakkos sind also zeitlos, modern und lässig-sportlich und damit Pflicht für jeden Mann. Nur eines sollten Herren beim Tragen beachten. Der untere Knopf bleibt immer offen, geschlossen wird nur der obere.

     

    Das passende Sakko für jeden Anlass [/headline]

     

    Materialien wie Jersey, Denim oder Wolle sind weich und bequem und lassen sich sowohl zur coolen Jeans, wie auch zur eleganten Hose kombinieren. Wer im Büro keinen Dresscode vorgeschrieben hat, wird mit einem Jersey Sakko, getragen mit Jeans und Sneakern zum Trendsetter. Wollsakkos in Grobstrick ersetzen in der Übergangszeit auch die Jacke und machen sie, kombiniert mit einem Rollkragen Pullover, Jeans und Boots zum urbanen Hingucker. Und auch was das Design betrifft, lassen sich Marken wie Drykorn immer wieder Neuheiten einfallen. Ärmelpatches, offene Kanten, aufregende Musterungen oder coole Stoffe etwa sorgen dafür, dass das Sakko den Weg vom Büro raus auf die Straßen geschafft hat und zu den absoluten Must-haves für Männer gehört.

    Wer im Büro zwar klassisch gekleidet sein muss, aber nicht den Anzug als Dresscode vorgegeben hat, der hat bei der Suche nach dem passenden Jackett praktisch die Qual der Wahl. Mit einem klassischen, schönen schwarzen, blauen oder etwa beigen Modell liegt man immer richtig und kann dieses auch ganz individuell mit Jeans oder Anzughose, je nach Anlass kombinieren. Wer sein Outfit ein wenig aufpeppen möchte, kauft sich ein schönes Einstecktuch oder greift zu kräftigeren Farben und strukturieren Stoffen.

     

    Baumwolle, Wolle oder Leinen – die beliebtesten Sakko Materialien

     

    Beliebte Materialien für Blazer und Sakkos sind neben Schur-Wolle und Leinen pflegeleichte Stoffe wie Jersey, Cord, Viskose und Baumwoll-Synthetik-Mischungen. Woll- oder Baumwoll-Viskosemischungen, werden unter anderem Tiger of Sweden verarbeitet. Feinste Kaschmir-Qualität gibt es zum Beispiel  von Windsor. Premium Stoffqualität bieten natürlich auch Designermarken wie Sakkos von JOOP! oder BOSS.

    Für sportliche Sakkos empfehlen unsere Stylingprofis zum Beispiel DRYKORN, EMPORIO ARMANI und Calvin Klein.

     

    Kleiden Sie sich mit Sakkos für Herren aus dem Online Shop von Kastner & Öhler ein!


Filter werden geladen...
FilterAlle zurücksetzen

Empfehlungen für Sie

Prev
Next

-20% AUF VIELE HIGHLIGHTS

-20% AUF VIELE HIGHLIGHTS

Weihnachtsspecial-LPK-240×430-2

IHR PERFEKTES WEIHNACHTSOUTFIT

IHR PERFEKTES WEIHNACHTSOUTFIT


DIE SCHÖNSTEN GESCHENKE IM GESCHENKESHOP

DIE SCHÖNSTEN GESCHENKE IM GESCHENKESHOP

kastneroehler-Spielzeugaktion-LPK-240×430
close
  • Sakkos und Blazer für Männer

    Sakkos und Blazer für Herren – stilvolle Jacken für Business & Freizeit

     

    Sakkos sind langärmelige Stoffjacken, die in der klassischen Form mit einem Revers ausgestattet sind. Sakkos gelten per Definition als Herren-Oberbekleidung und werden je nach Land auch als Jackett oder Blazer bezeichnet. Sie können aufgrund ihres geraden Schnitts gut zu formellen Anlässen getragen werden aber beispielsweise auch als Büro-Outfit. Sakkos haben meist Klappentaschen, gegebenenfalls eine Brusttasche und werden typischerweise ein- oder zweireihig geknöpft. Neue Stoffe, coole Schnitte und lässige Designs bringen neuen Schwung in die Garderobe der Männer und das Beste daran ist, dass man die neuen Blazer auch in der Freizeit tragen kann.

     

    Sportliche Sakkos für Männer [/headline]

     

    Die Zeiten, an denen Männer ein Sakko höchstens zum Businessmeeting getragen hat, sind vorbei. Denn die neuen Stoffe, Muster und Schnitte sind nicht nur alltagstauglich, sondern auch absolut trendig. Damit haben Sakkos den Sprung in die Fashion Welt der Männer nun endgültig geschafft. Die lässige, sportliche Variante des Sakkos unterscheidet sich meist im Material oder im Schnitt. Hier werden im Gegensatz zu eleganten Seidenstoffen auch Baumwoll- oder Jerseystoffe verwendet. Das sportliche Sakko passt zu Casual-Outfits für die Freizeit oder für das legere Büro-Outfit. Kombinationen mit Stoffhosen und Jeans sind beliebt. Die Jacken gibt es in weiten und figurbetonten Passformen.

     

    Longsakko oder Slim Fit Sakko – der optimale Schnitt für jede Körperform 

     

    Bei Blazern finden Sie mittlerweile eine Fülle moderner Abwandlungen der traditionellen Schnitte sowie Lang- und Kurzformen. Sakkos für Herren gibt es neben dem „klassischen“ geraden Schnitt ebenfalls in körperbetonenden Varianten wie „modern“, „slim“ oder „shape fit“.

     

    Verschlüsse & Farben

     

    Auch bei den Verschlüssen sind zahlreiche Varianten erhältlich. Neben gänzlich verschlusslosen Ausführungen entdecken Sie Modelle, die mit Reißverschluss oder einem großen Einzelknopf geschlossen werden. Die Farbauswahl von Sakkos und Blazern reicht von zeitlos neutralen und gedeckten Tönen über helle Pastellnuancen bis hin zu kräftig bunten Mustern.

     

    Einreiher oder Zweireiher?

     

     Zweireiher Jacketts sieht man in der Freizeit eigentlich kaum und wenn, sind sie mit coolen Mustern wie etwa Karo oder anderen Highlights gekonnt inszeniert. Männer greifen jedoch eher zu Einreihern, da diese einen legeren Eindruck hinterlassen.

    Sakkos sind also zeitlos, modern und lässig-sportlich und damit Pflicht für jeden Mann. Nur eines sollten Herren beim Tragen beachten. Der untere Knopf bleibt immer offen, geschlossen wird nur der obere.

     

    Das passende Sakko für jeden Anlass [/headline]

     

    Materialien wie Jersey, Denim oder Wolle sind weich und bequem und lassen sich sowohl zur coolen Jeans, wie auch zur eleganten Hose kombinieren. Wer im Büro keinen Dresscode vorgeschrieben hat, wird mit einem Jersey Sakko, getragen mit Jeans und Sneakern zum Trendsetter. Wollsakkos in Grobstrick ersetzen in der Übergangszeit auch die Jacke und machen sie, kombiniert mit einem Rollkragen Pullover, Jeans und Boots zum urbanen Hingucker. Und auch was das Design betrifft, lassen sich Marken wie Drykorn immer wieder Neuheiten einfallen. Ärmelpatches, offene Kanten, aufregende Musterungen oder coole Stoffe etwa sorgen dafür, dass das Sakko den Weg vom Büro raus auf die Straßen geschafft hat und zu den absoluten Must-haves für Männer gehört.

    Wer im Büro zwar klassisch gekleidet sein muss, aber nicht den Anzug als Dresscode vorgegeben hat, der hat bei der Suche nach dem passenden Jackett praktisch die Qual der Wahl. Mit einem klassischen, schönen schwarzen, blauen oder etwa beigen Modell liegt man immer richtig und kann dieses auch ganz individuell mit Jeans oder Anzughose, je nach Anlass kombinieren. Wer sein Outfit ein wenig aufpeppen möchte, kauft sich ein schönes Einstecktuch oder greift zu kräftigeren Farben und strukturieren Stoffen.

     

    Baumwolle, Wolle oder Leinen – die beliebtesten Sakko Materialien

     

    Beliebte Materialien für Blazer und Sakkos sind neben Schur-Wolle und Leinen pflegeleichte Stoffe wie Jersey, Cord, Viskose und Baumwoll-Synthetik-Mischungen. Woll- oder Baumwoll-Viskosemischungen, werden unter anderem Tiger of Sweden verarbeitet. Feinste Kaschmir-Qualität gibt es zum Beispiel  von Windsor. Premium Stoffqualität bieten natürlich auch Designermarken wie Sakkos von JOOP! oder BOSS.

    Für sportliche Sakkos empfehlen unsere Stylingprofis zum Beispiel DRYKORN, EMPORIO ARMANI und Calvin Klein.

     

    Kleiden Sie sich mit Sakkos für Herren aus dem Online Shop von Kastner & Öhler ein!


Zuletzt angesehen

Prev
Next

Jetzt unseren kostenlosen Newsletter abonnieren und -10% auf Ihren Einkauf * sichern.


*Zu möglichen Ausnahmen siehe Gutscheinbedingungen

In diesem Feld ist ein Fehler aufgetreten.
Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung!
Ein Fehler ist aufgetreten!
Back to top
Fragen zum Online-Shop?